Bild vom Hotel Bristol
Zimmer buchen Skype

Mitten im Unesco-Weltkulturerbe

Die Altstadt von Bern ist laut UNESCO «lebendiges Zeugnis mittelalterlichen Städtebaus». Eine weitere Besonderheit sind die Lauben, «die längste gedeckte Einkaufspromenade Europas». Dementsprechend darf sich die Hauptstadt der Schweiz einer Altstadt rühmen, die bereits 1983 als Weltkulturerbe geadelt worden ist. Und mittendrin im Weltkulturerbe kann man im BEST WESTERN Hotel Bristol logieren und von dieser Top-Lage aus Bern entdecken.

Stadt Bern

Schnell von A nach B

In Bern sind die Distanzen so kurz und der öffentliche Verkehr so gut, dass man im Zentrum übernachten, und an der Peripherie arbeiten kann.

GUT ZU WISSEN

Wichtige Informationen im Überblick und in Stichworten: von «A wie Anreise mit Zug oder Auto» bis «Z wie Zibelemärit (Zwiebelmarkt)».

Ganz spezielle Angebote

Derzeit gibt es im Bristol exklusiv für Hotelgäste die Museum Card (24 oder 48 Std.) für alle Museen der Stadt Bern.